DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) – EU 2016/679, ist eine Verordnung des Europäischen Parlaments, des Rats der Europäischen Union und der Europäischen Kommission. Diese Regelung gilt für alle betroffenen Personen innerhalb der EU. Sie konzentriert sich auf den Schutz personenbezogener Daten. Ziel dieser Verordnung ist es, die Richtlinien unseren Besuchern und Kunden zu verdeutlichen.

Wir haben jeden möglichen Aspekt berücksichtigt, aber wenn Sie Fragen haben, die durch diese Datenschutzerklärung nicht beantwortet werden, stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Bestandteile der Datenschutzerklärung:
1. Wie sammeln wir personenbezogene Daten?

2. Welche Daten werden gesammelt?

3. Wie werden die gesammelten Daten verwendet?

4. Wo speichern wir diese Daten?

5. An wen geben wir diese Daten weiter?

6. Zugriff und Aktualisierung Ihrer persönlichen Daten

Wenn Sie Ihre gespeicherten persönlichen Daten überprüfen möchten, kontaktieren Sie uns bitte. Sie haben jederzeit das Recht, „das Recht, vergessen zu werden“. Dies bedeutet, dass Sie uns auffordern können, Ihre bei uns gespeicherten Daten zu entfernen.

Transparenz und Entscheidungsfreiheit: Die Datenschutzbedenken sind unterschiedlich. Es ist unsere Aufgabe, Klarheit darüber zu schaffen, welche Informationen wir sammeln und was wir damit unternehmen. So haben Sie das Recht zu entscheiden, was für Sie am vorteilhaftesten ist und uns dementsprechend zu informieren.
DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Geltung dieser Datenschutzerklärung
Sobald Sie mit uns interagieren, sammeln wir Informationen über Sie, sei es am Telefon, im E-Mail-Austausch oder auf der Website. Dies dient unseren Informationszwecken, um Ihre Suchanfrage zu optimieren. Die genauen Einzelheiten werden im Folgenden erläutert. Sollte Ihnen dennoch einmal etwas unklar sein oder Sie wünschen weitere Auskünfte, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.
 
1. Wie sammeln wir personenbezogene Daten?
Die Informationsbeschaffung erfolgt über viele verschiedene Kommunikationswege. Um dies zu verdeutlichen, benutzen wir die folgenden Kanäle: Suchanfrage und Kommunikation.
Telefon: Bei einem Anruf, um eine unverbindliche Anfrage zu stellen, bitten wir Sie um einige grundlegende Informationen, wie Kontaktdaten und Reiseplanung. Wir geben die angegebenen Kontaktinformationen (E-Mail-Adresse und Telefonnummern) in unser Reservierungssystem ein. Auf diese Weise formulieren und senden wir Ihnen unser Angebot.  
E-Mail: Nach Erhalt einer E-Mail-Anfrage geben wir die angegebenen Kontaktdaten (E-Mail-Adresse und Telefonnummern) in unser Reservierungssystem ein. Auf diese Weise formulieren und senden wir Ihnen unser Angebot.  
Website: Damit wir das Nutzererlebnis auf unserer Website kontinuierlich verbessern können, setzen wir Daten-Analysetools ein. Diese verfolgen die besuchten Seiten, die durchgeführten Aktionen (Klicks und Suchvorgänge), die verwendeten Geräte (Handy, Tablet-PC oder PC) und die Quelle des Aufrufs (Google-Suche, Werbung usw.). Ihre Identität wird zu diesem Zeitpunkt nicht erfasst, unabhängig von der Ortschaft, wo Sie sich befinden. Nur wenn wir Informationen in die Website eingeben, können wir den Benutzer mit einem registrierten Website-Besuch in Verbindung bringen. Informationen können auf verschiedene Weise übermittelt werden.
Soziale Netzwerke: Wenn Sie uns auf den sozialen Medien folgen, ist der Social Media Provider für die Sammlung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten verantwortlich. Wir haben Zugang zu den von ihnen bereitgestellten Analysetools (z.B. demographische Daten), die wir zu Informationszwecken nutzen. Außerdem können wir alle Informationen, die Sie über die Plattformen weitergeben, einsehen. Jedoch werden wir diese Informationen nicht ohne Ihre Zustimmung verwenden oder speichern. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen der einzelnen sozialen Medienplattformen.
 
2. Welche Daten werden gesammelt?
Abhängig von Ihrer persönlichen Interaktion mit uns, werden verschiedene Arten von Informationen gesammelt und gespeichert. Eine Anfrage erfordert beispielsweise weniger Informationen als eine Buchung. Um einen Charter bei uns zu reservieren, müssen wir weitaus detailliertere persönliche Daten von Ihnen sammeln, die sowohl von uns als auch von unseren Partnern benötigt werden.
Persönliche Informationen eines Minderjährigen
Wir sind bestrebt, die Erfassung von Informationen über Minderjährige zu minimieren. Alle Informationen, die wir sammeln, sind angemessen und notwendig, um am endgültigen Produkt zu arbeiten. In der Regel beschränken wir uns auf: Namen, Telefon, E-Mail.
3. Wie werden die gesammelten Daten verwendet?
Der Service, den wir unseren Kunden anbieten, erfordert die Zusammenstellung einiger persönlicher Informationen, hauptsächlich über Ihre Identität (Passdaten, Kontaktdaten usw.). Wir sind uns der damit verbundenen Verantwortung bewusst und möchten Ihnen daher Sicherheit in Bezug auf die Verwendung dieser Informationen bieten.

Die zwei Hauptnutzungen Ihrer Informationen können unterteilt werden in:

– Betriebsanforderungen

– Marketing

An dieser Stelle möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten zu keinem Zeitpunkt verkaufen oder zu Werbezwecken an Dritte weitergeben werden. Unsere Kundendatenbank ist eines unserer wertvollsten Güter, die wir daher mit äußerster Sorgfalt schützen. Möglicherweise senden wir Ihnen Inhalte von Dritten, die wir als für unsere Kunden relevant erachtet haben, jedoch über unsere vereinbarten Vertriebskanäle – zum Beispiel über unseren wöchentlichen E-Mail Newsletter.
Operative Voraussetzungen
Um Ihren Charterurlaub zu organisieren, haben wir die Informationen in Abschnitt 2 dieser Richtlinie gesammelt. Diese Informationen werden verwendet, um ein Kundenprofil für Sie zu erstellen, dem wir Buchungen zuordnen können. Im Wesentlichen nutzen wir die Informationen dann, um eine Transaktion zu registrieren, sie mit Ihnen zu kommunizieren und die Auslieferung der Charter mit dem Betreiber zu erleichtern. Wir können die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen verwenden, um Sie bezüglich Ihrer Buchung zu kontaktieren. Wir erläutern die Interaktion mit dem Operator in Abschnitt 5 dieser Richtlinie.
Marketing
Durch das Eintragen in unsere Mailingliste über diese Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die auf unserem Server angegebenen persönlichen Kontaktdaten gemäß Abschnitt 4 dieser Datenschutzrichtlinie speichern. Registrierte Benutzer erhalten von uns E-Mails mit Angeboten und Neuigkeiten, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. 
Sofern Sie uns die Erlaubnis dazu erteilt haben, werden wir mit Ihnen über sämtliche Kommunikationsmittel, die wir während der Buchung Ihrer Charter gesammelt haben, in Kontakt bleiben, um Sie über unsere Dienstleistungen zu informieren, z.B. über bevorstehende Änderungen oder Verbesserungen.

Wir nutzen die gesammelten Informationen, um Ihnen maßgeschneiderte Inhalte anzubieten – wie z.B. relevantere Suchergebnisse und Anzeigen. Dies geschieht durch die Segmentierung unserer Datenbank, aber auch durch die Verwendung von Informationen aus Cookies und anderen Technologien, um die Benutzerfreundlichkeit und die Gesamtqualität unseres Services zu verbessern. Eines unserer Tools ist Google Analytics.Durch das Speichern Ihrer am häufigsten besuchten Reiseziele können wir Ihnen jederzeit unsere besten und relevantesten Angebote zukommen lassen. Durch die Nachverfolgung von Benutzer-Sessions können wir sehen, welche Inhalte am häufigsten recherchiert werden. Bei der Darstellung maßgeschneiderter Werbeanzeigen assoziieren wir keine Identifikatoren aus Cookies oder ähnlichen Technologien, wie zum Beispiel: ethnische Herkunft, Religion, sexuelle Orientierung oder Gesundheit.  

Wenn Sie uns kontaktieren, protokollieren wir Ihre Kommunikation, um Ihnen bei der Lösung Ihrer Anliegen behilflich zu sein.  

Möglicherweise kombinieren wir personenbezogene Daten mit einem weiteren Informationsdienst, einschließlich persönlicher Informationen, von anderen Anbietern. Wenn Sie beispielsweise online eine Suchanfrage durchführen, können wir die Informationsquelle Ihres Websiten-Besuchs und die besuchten Seiten verfolgen, um die Navigation der Internetnutzer für zukünftige User zu optimieren.

Je nach Ihren persönlichen Einstellungen werden Ihre Aktivitäten auf unserer Website und in unseren Apps weitergeleitet und somit mit Ihren persönlichen Daten verknüpft, z.B. durch die gemeinsame Datennutzung einer Suchanfrage über Facebook. Sie verfügen über die vollständige Verantwortung.

Vor einer anderweitigen Verwendung der personenbezogenen Daten zu einem anderen als dem in dieser Datenschutzerklärung genannten Zweck, werden wir Sie um Ihre Zustimmung bitten.
 
4. Wo speichern wir diese Daten?
Abhängig von Ihrer persönlichen Kommunikation mit uns, werden verschiedene Arten von Informationen gesammelt und gespeichert. Eine Anfrage benötigt z.B. weniger Informationen – und damit weniger Speicherplatz – als eine Buchung. Um bei uns eine Charter zu buchen, müssen wir viel detailliertere persönliche Informationen von Ihnen sammeln, die sowohl von uns als auch von unseren Lieferanten benötigt werden.


Einige unserer Dienstleistungen, insbesondere E-Mails und Datenspeicherung, werden von externen Anbietern zur Verfügung gestellt. Diese können persönliche Daten auf ihren Servern in vielen Ländern der Welt verarbeiten und speichern. Sie können Ihre persönlichen Daten auf einem Server außerhalb des Landes, in dem Sie leben, weiterverarbeiten und archivieren. Allerdings wählen wir die vertrauenswürdigsten Netzwerke aus (Google, Dropbox….).

 
5. An wen geben wir diese Daten weiter?
Wir sind verpflichtet, Ihre Daten an bestimmte Dritte weiterzugeben, damit wir Ihnen den bestmöglichen Service bieten können. Ihre Daten werden nur dann weitergegeben, wenn es notwendig ist.
Nachfolgend finden Sie Erläuterungen, warum wir diese Informationen freigeben.
Team
Benutzerkonto: Ihr Benutzerkonto wird für Sie von einem Domain-Administrator, einem Mitarbeiter unseres Unternehmens, verwaltet. Ihr Domain-Administrator steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie haben Zugriff auf Ihr Konto und die darin enthaltenen Informationen (einschließlich Ihrer E-Mail und anderer Daten). Ihr Domain-Administrator kann folgende Funktionen durchführen:
– Ihr Kontopasswort ändern

  • Ihren Kontozugang sperren oder kündigen
  • auf die als Teil Ihres Kontos gespeicherten Informationen zugreifen oder diese aufbewahren
  • Informationen ändern, wenn die Bestellung geändert wurde.

Ihre Kontoinformationen erhalten, um geltendem Recht, Vorschriften, rechtlichen Verfahren oder rechtlichen Anforderungen gerecht zu werden.
Die Mitarbeiter benötigen außerdem Zugang zu den Buchungsinformationen, damit die Buchungsabwicklung abgeschlossen werden kann. Das Personal benötigt auch Zugang, wenn eine Beschwerde eingereicht wird und eine Lösung erforderlich ist.

Serviceanbieter
Um ein besseres Verständnis dafür zu bekommen, wie Sie unsere Website und unsere Dienstleistungen nutzen, setzen wir Drittanbieter ein. Dies umfasst unseren IT-Provider, Analytikunternehmen, Pay-per-Click (PPC) und E-Newsletter.
 
Operative Lieferanten
Wir benötigen die persönlichsten Informationen, um den Papierkram vor Ihrer Ankunft vorzubereiten. Diese Information ist erforderlich, damit Sie den Hafen rechtzeitig verlassen können. In bestimmten Fällen teilen wir für einige Lieferanten (wie Transfertransport) nur die erforderlichen Informationen mit. Alle unsere Lieferanten in Europa sollten ebenfalls die DSGVO-Richtlinien befolgen und auf unsere Datenschutzerklärung hingewiesen werden. Sie haben das Recht, die Informationen bei der Ankunft zu geben, dies kann jedoch die angebotenen Dienstleistungen erheblich verzögern.
 
Aus Rechtsgründen
In einigen Fällen müssen Ihre Informationen mit lokalen Behörden wie der Hafenpolizei, Marinas und Hafenbeamten geteilt werden. Dies kann aus einer Reihe von Gründen und abhängig von der Situation sein, wäre jedoch in der Regel wegen zusätzlicher Schreibarbeit erforderlich oder gemeldeten Vorfällen.
 
Wie wir Daten weiterleiten
We work with a mixed range of online purchasing information systems and e-mail forms. In case we email your information to third parties, our accounts are protected by additional security measures (two-stage review). After researching alternative methods, we found that this is the safest one (compared to shared applications). All information stored by third-party systems requires an encrypted login.
Was haben wir unternommen, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten bei Dritten sicher sind – DSGVO – Zustimmung zur Datenspeicherung. In einem Schreiben an unsere Lieferanten haben wir sie gebeten, die DSGVO-Vorschriften bezüglich der Datenspeicherung einzuhalten, welche wir übermittelten. Des Weiteren wurde ihnen ein Link zu dieser Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt, so dass sie unsere Datenschutzprotokolle zur Kenntnis nehmen können. Wir sind verantwortungsbewusst und selektiv bei den Anbietern, die wir einsetzen. Deshalb arbeiten wir mit einem gewissen Maß an Vertrauen, dass sie die Umsetzung dieser Vorschriften durchsetzen werden.
 
6. Zugriff und Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten
Bei jeder Nutzung unserer Serviceleistungen sind wir bestrebt, Ihnen Zugang zu Ihren persönlichen Daten zu verschaffen. Sollten diese Informationen fehlerhaft sein, bemühen wir uns, diese schnell zu aktualisieren oder zu löschen – es sei denn, wir müssen diese Informationen für rechtmäßige kommerzielle oder juristische Zwecke aufbewahren.
Unser Ziel ist es, unsere Serviceleistungen so aufrechtzuerhalten, dass Informationen vor versehentlicher oder böswilliger Manipulation geschützt sind.
Kontrolle Ihrer personenbezogenen Daten
Nachfolgend können Sie die Erfassung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken:
Wenn Sie aufgefordert werden, ein Formular auf der Website auszufüllen, suchen Sie nach dem Kontrollkästchen, das Sie anklicken können, um anzugeben, dass die Informationen von niemandem für Direktmarketingzwecke verwendet werden sollen.
Wenn Sie Ihre Meinung ändern und damit einverstanden sind, dass wir Ihre persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke verwenden, schreiben Sie uns oder senden Sie eine E-Mail an: gdpr@dreamyachtcharter.com.

Ihre persönlichen Daten werden ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte verkauft. Wir werden Ihre Daten nicht weitergeben, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden, um Ihnen Werbeinformationen über Dritte zuzusenden, von denen wir glauben, dass sie für Sie interessant sein könnten.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten. Wenn Sie eine Ausfertigung Ihrer Daten wünschen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an gdpr@dreamyachtcharter.com

Wenn Sie der Meinung sind, dass die von uns gespeicherten Informationen falsch oder unvollständig sind, senden Sie uns bitte umgehend eine E-Mail an die oben genannte Adresse. Wir werden alle Informationen, die sich als falsch herausstellen korrigieren.

Durch Ihren Zugriff auf diese Website erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden.
 
Änderungen
Unsere Datenschutzerklärung kann sich zwischenzeitlich ändern. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir Ihre Rechte im Rahmen dieser Datenschutzerklärung nicht mindern. Alle Änderungen der Datenschutzrichtlinie werden auf dieser Seite veröffentlicht und wenn die Änderungen von Bedeutung sind, werden wir Ihnen einen deutlicheren Vermerk zukommen lassen (einschließlich, für bestimmte Dienstleistungen, E-Mail-Benachrichtigung über Änderungen der Datenschutzrichtlinie). Frühere Versionen dieser Datenschutzerklärung werden ebenfalls in einem Archiv aufbewahrt.
Links
Unsere Website kann Links enthalten, um Ihnen den Besuch anderer interessanter Websites zu erleichtern. Sobald Sie jedoch diese Links benutzen, um unsere Website zu verlassen, sollten Sie beachten, dass wir keinen Einfluss auf die andere Website haben. Aus diesem Grund übernehmen wir keine Verantwortung für den Schutz und die Privatsphäre von Informationen, die Sie während des Zugriffs auf diesen Webseiten zur Verfügung stellen. Diese Webseiten unterliegen nicht unserer Datenschutzerklärung. Seien Sie bitte aufmerksam und beachten Sie die für die betreffende Webseite geltende Datenschutzhinweise.
Cookies
Ein Cookie ist eine kleine Datei, welche um Erlaubnis bittet, um auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert zu werden. Sobald Sie zustimmen, wird die Datei hinzugefügt. Ein Cookie hilft bei der Analyse des Internetverkehrs oder informiert Sie darüber, wann Sie eine bestimmte Website besuchen. Cookies ermöglichen Webanwendungen, um eine individuelle Benutzung zu ermöglichen. Diese Webapplikation kann ihren Arbeitsablauf an Ihre Bedürfnisse, Vorlieben und Abneigungen anpassen, indem sie Informationen über Ihre Präferenzen sammelt und speichert.

Wir verwenden Traffic-Log-Cookies, um festzustellen, welche Seiten verwendet werden. Dies hilft uns, die Daten über den Webseitenverkehr zu analysieren und unsere Website zu verbessern, um sie an die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen. Diese Informationen werden von uns nur zu statistischen Zwecken ausgewertet und anschließend aus dem System entfernt.

Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Webseite zu präsentieren. Sie ermöglichen uns festzustellen, welche Webseiten Sie nützlich finden und welche nicht. Ein Cookie gibt uns in keiner Weise Zugang zu Ihrem Computer oder anderen Informationen über Sie, außer den Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Cookies abgelehnt werden, wenn Sie möchten. Möglicherweise können Sie dadurch die Vorteile der Website nicht in vollem Umfang nutzen.
CV / Jobs
Alle Bewerbungen und Lebensläufe werden von uns gespeichert. In manchen Fällen können Bewerbungen und Lebensläufe mit unseren Partnern ausgetauscht werden, die ebenfalls Mitarbeiter suchen. Sollten Sie nicht wünschen, dass wir Ihre Bewerbung oder Ihren Lebenslauf an einen unserer Partner weiterleiten, informieren Sie uns bitte zum Zeitpunkt der Bewerbung.
Haftungsausschluss 
Die auf dieser Website enthaltenen Informationen dienen ausschließlich der allgemeinen Information. Obwohl wir uns bemühen, Informationen aktuell und fehlerfrei abzubilden, übernehmen wir keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Angemessenheit oder Verfügbarkeit in Bezug auf die Webseite oder die auf der Webseite enthaltenen Informationen, Produkte, Dienstleistungen oder zugehörigen Grafiken für jeglichen Zweck. Das Einverständnis mit derartigen Informationen erfolgt auf eigenes Risiko.

Wir haften in keinem Fall für etwaige Verluste oder Schäden, insbesondere nicht für indirekte oder Folgeschäden oder sonstige Beeinträchtigungen, die sich aus dem Datenverlust oder dem Missbrauch dieser Webseite ergeben.

Über diese Webseite können Sie auf andere Internetseiten zugreifen, die nicht unter unserer Verantwortung stehen. Wir haben keinen Einfluss auf die Art, den Inhalt und die Verfügbarkeit dieser Seiten. Eine Verlinkung bedeutet nicht unbedingt eine Empfehlung oder Zustimmung zu den darin geäußerten Inhalten.

Wir bemühen uns um einen reibungslosen Webauftritt. Wir übernehmen jedoch keine Verantwortung und Haftung dafür, dass die Webseite aufgrund technischer Probleme, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, vorübergehend nicht verfügbar ist.