Dream Yacht Charter verkündet eine signifikante Entwicklung. Investitionen in die weltweite Flotte.

18th Okt 2019
Bali 5.4 New Addition to the Dream Yacht Charter Fleet

Dream Yacht Charter, das weltweit führende Yachtcharter-Unternehmen, hat in diesem Jahr eine bedeutende Investition in seine Flotte getätigt, wobei für 2020 weitere folgen werden.

Die Flotte von Dream Yacht Charter wuchs 2019 um 228 Yachten, davon sind alleine im vierten Quartal 59 zur Auslieferung vorgesehen, darunter 44 für die Stützpunkte in der Karibik und Nassau. Die neue karibische Flotte umfasst fünf Sun Loft 47 Monokatamarane, die von Jeanneau und dem Architekten Philippe Briand entworfen wurden, um ein jüngeres Kundenprofil zu gewinnen.

Im Jahr 2020 hat sich das Unternehmen bereits zu 195 Yachten verpflichtet, von denen 112 im ersten Halbjahr 2020 ausgeliefert werden. Im ersten Halbjahr nächsten Jahres wird das Mittelmeer von weiteren 83 Yachten profitieren, davon 25 Sun Loft 47.

Die neue Flotte umfasst fünf Power Katamarane (36ft – 47ft) von Aquila, Bali, Nautitech und Fountaine Pajot sowie die neuesten Segelboote einschließlich Bali 5.4 und 4.5, Dufour 390GL und 430GL, Lagoon 46, Nautitech 46, Astrea 42 und Oceanis 51.1.

Loïc Bonnet, Gründer und CEO von Dream Yacht Charter, sagte: « Das Investitionsvolumen für die Flotte von Dream Yacht Charter in den Jahren 2019/2020 beträgt 165 Millionen Dollar (ca. 150 Millionen Euro). Die Karibik und das Mittelmeer bleiben wichtige Wachstumsziele und wir haben unsere Flotten in den Regionen deutlich ausgebaut. Im Mittelmeerraum werden wir zusätzlich 35 Katamarane und 48 Einrumpfboote zur Verfügung haben. Es sind bereits 195 Yachten für die Auslieferung im Jahr 2020 geplant und weitere folgen. »

« Exotische Standorte sind uns ebenso wichtig, von daher haben wir unsere Flotten in Asien, dem Indischen Ozean und dem Pazifik erweitert. Wir wissen, wie wichtig die Zufriedenheit unserer Kunden ist, deshalb ist ein großer Teil unserer Boote mit Wasseraufbereitungsanlagen, Generator und Klimaanlage ausgestattet, um den Segelurlaub so angenehm wie möglich zu gestalten. »

 

Neueste Bareboat-Charterziele

Wir sind bestrebt unseren Kunden eine große Auswahl an aufregenden Zielen zu bieten. Mit den jüngsten Neueröffnungen im Destinations Portfolio bietet Dream Yacht Charter nun Segelurlaube ab 64 Basen weltweit an.

Für unsere Bareboat- und Skipper-Charterkunden haben wir sieben neue Ziele hinzugefügt, darunter Newport und Lake Champlain an der US-Ostküste, La Rochelle und Lorient in Frankreich, Venedig in Italien, Malta und zuletzt Stavanger, Norwegen.

Neue Destinationen für Kabinencharter

Es gibt zwei neue Kabinencharterziele: Panama’s San-Blas-Archipel und Sri Lanka, wo Sie aus zwei Kreuzfahrten wählen können, um die Ostküste der Insel oder den Süden zu entdecken.

Rufen Sie unser Team noch heute an

Entdecken Sie ein neues Ziel und wecken Sie Ihre kreative Seite mit unseren Bareboat-Charters. Werfen Sie einen Blick auf unsere Reiseziele und unsere Flotte, die weltweit hinsichtlich Modell und Hersteller am vielfältigsten ist.

Fordern Sie ein Schnellangebot an und senden Sie uns eine E-Mail an kontakt@dreamyachtcharter.com oder rufen Sie uns an unter +49 32 221 09 9350.