Das Kulturwunder von Pula, Kroatien

04th Apr 2022

Die adriatische Segelwelt dreht sich nicht nur um Dubrovnik und Split, sondern auch um Pula, Kroatiens kulturelles Zentrum auf der Halbinsel Istrien. Die Halbinsel Istrien verfügt nicht nur über ein faszinierendes traditionelles volkstümliches Erbe, sondern hat sich auch zu einem berühmten Zentrum für Film, Kunst, Musik und Performance mit einem international renommierten Festivalprogramm entwickelt. Die wachsende Beliebtheit der Region ist der Grund, warum wir in diesem Jahr Pula als neue Basis in unseren Pool von 45+ aufregenden Bareboat-Yachtcharter-Destinationen aufgenommen haben.

Für Fans des Segelsports in Kroatien ist unsere Basis in der Marina Pomer, nur 10 Autominuten vom Flughafen Pula entfernt, perfekt gelegen, um den Kvarner Golf und Inseln wie Krk, Cres, Rab und Lošinj im Süden zu erkunden. Oder Sie können Istrien und den nahe gelegenen Nationalpark und Archipel Brijuni entdecken, der 1983 zum Schutzgebiet erklärt wurde und sich über eine Fläche von fast 3.000 Hektar erstreckt. Bei der Gestaltung Ihrer Reiseroute haben Sie viele Möglichkeiten, denn die Auswahl ist groß.

Erkundung Istriens und des Nationalparks Brijuni
Der Park umfasst 14 Inseln mit einer Geschichte, die von der griechischen, römischen und venezianischen Antike geprägt ist. Sie können zwischen Veliki Brijun, Mali Brijun, St. Mark, Gaz, Supin, Grunj und vielen anderen Inseln hin und her springen. Die Inseln sind bekannt für 600 einheimische Pflanzenarten sowie für Hirsch-, Mufflon- und Vogelkolonien. Auf der unbewohnten Insel Veliki Brijun können Sie 200 Dinosaurier-Fußabdrücke aus der Kreidezeit sowie Templerkirchen besichtigen. Oder besuchen Sie den Safaripark mit seinen istrischen Ochsen, Schafen und Ziegen sowie Zebras, Lamas und Elefanten.

Kultur und Unterhaltung
Wenn Sie auf Ihren Reisen gerne etwas über die lokale Kultur erfahren möchten, sollten Sie das römische Amphitheater von Pula, die Arena, besuchen. Es fasst 22.000 Zuschauer und bietet ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm, das von traditionellen istrischen Folkloreaufführungen über klassische Musik bis hin zu einigen der beliebtesten Festivals Europas reicht. Das Amphitheater ist das sechstgrößte der Welt und wurde im 1. Jahrhundert nach Christus erbaut. Der Besuch einer Aufführung in dieser historischen Kulisse ist an sich schon ein Erlebnis.

Festspiele in Pula

  • Pula Film Festival – Das älteste nationale Festival der Welt und ein prestigeträchtiges Ereignis im Kalender der kroatischen Filmindustrie, das internationale Anerkennung genießt
  • Seasplash Reggae Festival – Festival für Reggae, Dub, Drum & Bass, Dancehall, Ska und Weltmusik
  • Dimensions Festival – Elektronische Musik im Untergrund, mit Kraftwerk 3-D
  • Outlook Festival – Eines der größten Bass-Festivals Europas, das alle Musikrichtungen umfasst und in der Festung Punta Christ in Stinjan stattfindet.

Vergessen Sie nicht, die lokalen Gerichte zu probieren
An kulinarischen Möglichkeiten wird es Ihnen in Pula nicht mangeln. Kroatien ist stark von der italienischen Küche beeinflusst und Pula ist als Pendant zur Toskana“ bekannt. Aufgrund der Nähe zur Küste ist die Wein- und Fischindustrie in Pula sehr stark vertreten, und die Meeresfrüchte sind frisch und köstlich, vor allem die Eintöpfe mit Meeresfrüchten. Der lokale luftgetrocknete Schinken, die Mini-Hackfleischwürste und die schwarzen und weißen Trüffel sind ebenfalls nicht zu verachten. Sie können sogar Ihren eigenen wilden Spargel pflücken, wenn Sie den richtigen Zeitpunkt für Ihren Charter abpassen. Bei den Weinen ist Kroatien berühmt für seine Merlots und Cabernet Sauvignons.

Erfahren Sie mehr
Werfen Sie einen Blick auf unsere Bareboat-Flotte in Kroatien, oder nehmen Sie Kontakt mit unserem Team auf. Schicken Sie uns eine E-Mail an [email protected] oder rufen Sie uns an unter +49 32 221 09 9350