BAREBOAT FAQs
Alles, was Sie über Bareboat Yachtcharter wissen müssen.

Was ist ein Bareboat Yachtcharter?
Im Rahmen eines Bareboat-Yacht-Charters mieten Sie das Boot für sich und Ihre Gäste und beabsichtigen, selbst zu segeln oder einen unserer Skipper zu mieten, um für Sie zu segeln.

Wo bieten Sie Bareboat-Charter an?
Wir bieten +50 Destinationen weltweit und +1,000 Yachts, inklusive Karibik, Bahamas, Pazifik, Indischer Ozean, Asien und Amerika.

Welche Lizenzen benötige ich, um eine Yacht zu mieten und selbst zu segeln?

Der Skipper einer Yacht ist in erster Linie für die Sicherheit der Crew und der Yacht verantwortlich.

Viele Reiseziele erfordern lediglich nur eine notwendige Segelerfahrung, die durch einen Segel-Lebenslauf belegt wird.

Um im Mittelmeer zu chartern, ist es dennoch zwingend erforderlich, dass Sie einen von den lokalen Hafenbehörden anerkannten Segelschein für Bareboat-Charter wie in Italien, Griechenland, Kroatien, Spanien, Malta, Montenegro und der Türkei besitzen. Andere Ziele, die eine Lizenz benötigen, sind Madagaskar, die Seychellen, Thailand, Brasilien und Schweden. Für Belize stellt die Hafenbehörde eine Befähigungsbescheinigung aus. Bei der Ankunft wird ein Antrag gestellt.

Das Original-Zertifikat muss auf Ihrem Charter mitgenommen werden. Wir empfehlen Ihnen unser Team zu kontaktieren um sich bereits vor der Reservierung über Ihre Qualifikationen und die Anforderungen des Reiseziels vertraut zu machen / zu informieren.

Mit der Annahme des Yachtvertrages bestätigen Sie, dass Sie und/oder Ihre Crewmitglieder in der Lage sind, die Yacht unter den gegebenen Bedingungen und in dem jeweiligen Chartergebiet zu segeln. Wir behalten uns das Recht vor, die Yacht nicht zu übergeben, wenn nach der Inspektion die Meinung vertreten wird, dass der Charterer nicht in der Lage ist oder sein könnte, das Schiff zu führen.

Was ist inklusive?

  • Yacht, Dinghy & Aussenboot-Motor
  • Liegeplatz in der MarinaErste und letzte Nacht in unserer Basis
  • Diesel und Wasser: Alle unsere Yachten werden Ihnen mit vollen Treibstofftanks (Yacht & Beiboot), vollem Wassertank, einer Gasflasche + einem Reservetank geliefert. Sie müssen die Yacht mit vollen Treibstoff- und Wassertanks zurückgeben.
  • Wassersport: Schnorchelausrüstung 
  • Obligatorische Extras: Endreinigung und Starterpaket, bestehend aus einer Flasche alkoholisches Getränk aus der Region, 4x 1,5-Liter-Wasserflaschen, 1 kleine Flasche Geschirrspülmittel, 1 Geschirrtuch, 1 Schwamm, Müllbeutel, 1 Rolle Papierhandtücher, 1 Streichholzschachtel und 1 Rolle Toilettenpapier pro Head. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte je nach Zielort variieren.
  • Damage Waiver: Die Versicherung mit einem geringeren Selbstbehalt kann Ihrem Angebot hinzugefügt werden und ist in einigen Ländern obligatorisch. Sie haben die Möglichkeit, eine höhere Kaution an der Basis zu hinterlegen, die voll erstattet wird, wenn das Boot, das Beiboot und die Ausrüstung nicht beschädigt oder verloren gegangen sind. Die Kautionsabgeltung oder rückzahlbare Kaution soll jeweils einen Vorfall wesentlicher Art abdecken. Im Falle von Verlust oder Beschädigung von Geräten von bedeutendem Wert, wie z.B. Außenbordmotor oder Beiboot, haben Sie das Recht auf sofortigen Ersatz während der Charterzeit.

Was ist nicht inklusive?

  • Skipper-Bezahlung: Bei der Buchung eines Skippers können Sie an Ihrem Zielort bar bezahlen oder für die meisten Ziele im Voraus bezahlen.
  • Entgelte: Hafen- und Liegegebühren, Proviant, Kreuzfahrtsteuern, Abfertigungs- und Zollgebühren    
  • Optionale Extras: Proviantbeschaffung, Stornierungsversicherung, Treibstoff- und Wassernachfüllungen, Skipper, Koch/Hostess, Kajaks/SUP’s, Vollpension und à la carte Verpflegung, Angelausrüstung, Kindersicherheitsnetz, Bootstelefon, Wi-Fi und Flughafentransfers. Diese Extras sind nicht an jeder Basis verfügbar. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Was können Sie mir über Ihre Yachten erzählen?

Unsere Super-Premier-Yachten sind jünger als 12 Monate ab ihrem ersten Charterdatum, während Premier-Yachten jünger als drei Jahre ab ihrem ersten Charterdatum sind. Unsere Yachten sind gut gewartet und werden regelmäßig einer planmäßigen technischen Inspektion unterzogen.

Im Notfall können Sie sich jederzeit, sieben Tage die Woche auf unsere Hotline verlassen. Wenn Sie einen technischen Defekt an wichtigen und wesentlichen Bereichen der Yacht haben, beheben wir diesen innerhalb von vier Stunden nach Eingang Ihres Anrufs während der Geschäftszeiten (8 bis 17 Uhr). Sollten Sie mehr als vier Stunden (während der Geschäftszeiten) einbüßen müssen, werden wir Sie für einen ganzen Tag entschädigen. Wenn die Reparatur mehr als einen Tag dauert, stellen wir Ihnen ein ähnliches Boot zur Verfügung oder kompensieren es anteilig. Sollten in bestimmten Bereichen Einschränkungen dieser Garantie gelten, wird dies beim Charter Check-in an der Basis erläutert.

Welches Briefing geben Sie in der Basis?
Bevor Sie die Basis verlassen, erhalten Sie einen Überblick über das Fahrtgebiet, die Sicherheitsinspektion an Bord und die Einweisung in die Yacht durch unser Basisteam, einschließlich:

  • Alle Sicherheitseinrichtungen
  • Koch- und Kühlsysteme
  • Toiletten und Duschen
  • Motor und Check-In-Verfahren
  • VHF-Funk und Mayday-Anweisungen
  • Alle Instrumente einschließlich GPS
  • Karten und Lotsenbücher
  • Halyards, Winden, Riggleinen, Tauwerk und Kontrollelemente
  • Ankersystem
  • Beiboot und Motor
  • Andere Systeme

Wie kann ich meine Yacht mit Vorräten bestücken?
Sie können unsere Einkaufslisten im Download-Bereich der Website herunterladen. Wir bieten an einigen Reisezielen diesen Service für Sie an. Oder Sie benutzen das Online-Vorbestellungssystem einiger Supermärkte in der Nähe von unseren Stützpunkten für die Grundversorgung. Kontaktieren Sie unser Team um Rat zu erhalten und unser Team vor Ort wird Sie auch bei Ihrer Ankunft über die Versorgung in der Region informieren.

An welchem Tag starten die Charter?
Abhängig vom gewählten Reiseziel. Ein Charter im Mittelmeer läuft in der Regel von Samstag bis Samstag. Die Charter laufen in der Regel von Samstag bis Samstag in der Hauptsaison, aber wenn Sie länger segeln möchten, können wir manchmal je nach Jahreszeit und Zielort einen passenden Zeitraum finden. Die Preise basieren auf einem 7-Tage-Charter. Kürzere Charterdauer sind möglich, aber es wird ein Aufschlag berechnet. Sie können Preise und Verfügbarkeiten auf unserer Website einsehen oder uns für Hilfe kontaktieren.

Warum sollte ich bei Dream Yacht Charter buchen?
Dream Yacht Charter ist heute das weltweit führende Yachtcharter-Unternehmen und bietet Ihnen:

  • Eine vielfältige Flotte von +1.000 Yachten mit einer Vielzahl von Modellen und Herstellern für jeden Seglertyp.
  • Wir haben +50 aufregende Ziele und sind Vorreiter bei der Suche nach neuen Segelrevieren.
  • Sie können sich darauf verlassen, dass wir uns für exzellenten Kundenservice einsetzen.
  • Sie werden von unseren Basisteams, die Ihnen regionale Tipps, Empfehlungen und Ratschläge geben, herzlich und freundlich empfangen.
  • Wir sind ein zuverlässiger Verkäufer von Neu- und Gebrauchtbooten und ein Innovator im Chartermanagement – Segeln ist unser Geschäft.

Wie kann ich die Verfügbarkeit der Flotte überprüfen oder eine Reservierung vornehmen?

Sie können unsere Flottenverfügbarkeit überprüfen auf unserer Website. Wenn Sie einen Skipper hinzufügen möchten oder Hilfe und Ratschläge benötigen kontaktieren Sie uns.

Blockieren Sie eine Yacht, während ich mich entscheide?
Wir verstehen, dass es vor der Bestätigung viel zu bedenken gibt und wir können eine Yacht für ein paar Tage provisorisch zurückhalten, wenn es mehr als acht Wochen vor Abreise ist.

Welche Anzahlung ist erforderlich?

Bei der Buchung wird von Ihnen eine Anzahlung von 30% der Charterkosten erwartet. Wenn Sie einen Charter innerhalb von 30 Tagen vor Abfahrt buchen, benötigen wir die vollständige Zahlung. Verfügbarkeit, Rabatte und Preise können sich ändern und können erst nach Bestätigung Ihrer Charter mit einer Anzahlung von 30% garantiert werden.

Wann gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen?

Wenn Sie eine Einzahlung und/oder Zahlung in voller Höhe vornehmen, bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen haben und damit einverstanden sind, und wenn wir Ihre Buchung annehmen, stellen wir eine Bestätigungsrechnung aus.

Der Vertragsabschluss zwischen uns erfolgt ab dem Datum der Ausstellung der Bestätigungsrechnung oder, wenn Sie innerhalb von sieben Tagen nach der Abreise buchen, mit Zahlungseingang.

Wenn Sie die Bestätigungsrechnung erhalten, überprüfen Sie bitte die Angaben sorgfältig und informieren Sie uns sofort, wenn etwas nicht stimmt.

Wann muss ich den Restbetrag bezahlen?

Sie müssen eine Anzahlung von 30% leisten, um die Buchung zu bestätigen, und der Restbetrag ist 45 Tage vor der Abreise fällig.

Wie kann ich meinen Charter bezahlen?
Wir akzeptieren Zahlungen per Kredit-/Debitkarte, Scheck und Banküberweisung.

Wie lauten die Stornierungsbedingungen?

Wenn Sie Ihre Charter stornieren, fallen Stornogebühren an. Sie können die Charter gegen Bezahlung stornieren:

  • 90 Tage oder mehr vor der Abreise – 500€ Gebühr
  • 89 – 60 Tage oder weniger vor der Abreise – Verlust von 30% Anzahlung
  • 59 Tage oder weniger vor der Abreise – 100% der Rechnung sind fällig

Benötige ich eine Versicherung?

Wir empfehlen Ihnen dringend, eine Reiseversicherung abzuschließen, falls Sie aus einem unerwarteten Grund stornieren müssen, um nicht rückerstattbare Anzahlungen zu decken. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine persönliche Reiseversicherung haben, die das Segeln abdeckt.

Wir versichern das Schiff während der gesamten Charterdauer bei erstklassigen Versicherern gegen alle Risiken, um die Genehmigung zum vertragsgemäßen Chartern zu erteilen und die Haftung gegenüber Dritten zu decken.

Sie können eine der folgenden Optionen wählen:

1 Kaution: Dies hängt von der Größe des Bootes ab. Bei schadenfreier Rückgabe des Bootes wird diese zurückerstattet.

2 Damage Waiver: Der Charterer verpflichtet sich zum Zeitpunkt der Buchung eine nicht rückzahlbare Versicherung mit Selbstbehalt sowie eine reduzierte Kaution bei der Einschiffung zu hinterlegen/ zu zahlen. Die reduzierte und hinterlegte Kaution wird Ihnen bei Charterende erstattet, sobald kein Schaden vorhanden ist.

Wie kann ich herausfinden, welche Angebote es gibt?

Unsere Sonderangebote finden Sie auf unserer Website oder Sie registrieren sich für unseren Newsletter um über Sonderangebote als Erster zu erfahren!

Gibt es Einschränkungen für Kinder oder Altersbeschränkungen?

Es gibt keine Ein- /Beschränkungen.